Generative Art

 

Generative Kunst bezeichnet eine Gestaltungsmethode deren Ergebnis durch ein Regelwerk, bzw. einen Algorithmus (üblicherweise in Form eines Computerprogramms) erzeugt wird. Ein Bild wird also nicht von Hand gezeichnet, sondern dadurch, dass eine visuelle Idee in Code übersetzt wird. Durch die Anpassung von vordefinierten Parametern bzw. die Übersetzung von externen Daten kann ein solches Programm eine unendliche Anzahl an Variationen erzeugen. Im Kurs wurden mit der Programmiersprache „Processing“ Bildern, Muster und Geometrien erzeugt. Neben der Erzeugung von Grafiken mittels ‚kontrolliertem‘ Zufalls, wurden Audio- und Bilddaten in abstrakte Darstellungen übersetzt.

sm_IGP5305 sm_IGP5309 sm_IGP5315 sm_IGP5317 sm_IGP5318 sm_IGP5323

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s